Eliteinternat in Schottland
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Serysa Kraliyet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Serysa Kraliyet



Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 25.03.16

BeitragThema: Serysa Kraliyet   Fr März 25, 2016 10:49 am





SERYSA KRALIYET


**YOU WANNA KNOW ME?**

VORNAME: Serysa (Engl. ausgesp.: Seraisa)

NACHNAME: Kraliyet

SPITZNAME: Ser / Sery

KLASSE: 9

SCHULCLUBS: Filmclub & Cheerleaderclub

GEBURTSTAG: 11.10.98

ALTER: 17

WOHNORT: Academy

GEBURTSORT: Saltsray


**FAMILY IS WHERE YOUR HEART IS**


VATER: Roma Kraliyet

MUTTER: Alicia Kraliyet

GESCHWISTER: Brüder: Jael & Noèl Kraliyet

SONSTIGE: unbekannte Cousins: Cole Harpers, Jérémy Saint-Expusé

HAUSTIERE: -


** LOOK IN THE MIRROR**

AUSSEHEN:
Wenn ich in den Spiegel blicke, sehe ich eine 162cm große und 50kg leichte junge Frau. Sie ist dünn, dennoch kann man erraten, dass sie sehr aktiv und sportlich ist. Meine Haut ist sehr hell und neigt nicht wirklich dazu im Sommer knusprig braun zu werden, was mir allerdings nichts ausmacht. Ich habe lange dunkelbraune Haare, die an den Spitzen leicht gelockt sind. Ich trage meine Haare ao gut wie immer offen und meist über eine Schulter. Was an mir jedoch hervorstecht sind meine blauen Augen, in denen man sich leicht verfangen kann. Ich bin vom Äußeren sehr natürlich und gehöre nicht zu dem Typ von Mädchen, dass sich oft schminkt. Es sei denn es gibt einen besonderen Anlass. Mir wurde oft gesagt, dass ich sehr positiv wirke und ebenso fällt der erste Eindruck anderer über mich ähnlich aus.



AVATARPERSON: Emily Rudd

KLEIDUNGSSTIL:
Ich bin nicht besessen, wenn es um Kleidung geht. Ich brauche keine 20 Paar Schuhe und haufenweise Designertaschen und Klamotten, die letztenendes nur einmal angezogen werden. Dennoch achte ich sehr auf ein sauberes und gepflegtes Äußeres. Dazu gehören saubere,frische Kleidung, saubere Schuhe,...  Am liebsten trage ich Tops, kurze Hosen, Röcke und luftige Kleider. Die Sachen, die ich trage sind modern, jedoch auch nichts, was frisch vom Catwalk der Models kommt. Hauptsache ich fühle mich gut und wohl in meinen Sachen.  



**INSIDE OF ME**

CHARAKTER:
Ich würde mich als eine offene Person beschreiben, die keine Angst davor hat auf Fremde zuzugehen. Das heißt natürlich nicht, dass ich direkt meine Lebensgeschichte erzähle. Ich bin für jedes Abenteuer offen und dabei. Da macht ea mir nichts aus, wenn das ein oder andere ein bisschen gefährlich oder verboten ist... Solange man Spaß hat und nichts schlimmes passiert, ist alles in Ordnung. Ich bin dafür bekannt, dass ich anderen gerne mal kleine Streiche spiele, was einige ziemlich auf die Palme bringen kann.. Doch ich kann auch ernst sein. Wenn mir jemand von seinen Problemen oder Sorgen erzählt, nehme ich mir immer Zeit und habe ein offenes Ohr da. Ich versuche den Menschen um mich herum so gut es geht zu helfen. Eine gute Eigenschaft von mir ist, dass ich wirklich schweigen kann wie ein Grab. Da ich jedoch anderen was diese Sache angeht nicht ganz so traue, behalte ich auch meine Geheimnisse nur für mich.. oder ich schreib sie in mein Tagebuch, dass ich aktiv führe. Ich bin nicht wirklich arrogant. Ich mag mich zwar und finde mich auch hübsch, allerdings ist das bei mir nicht so etwas, wie man bei den Schulschönheiten in amerikanischen High-schoolfilmen sieht. Allerdings kann ich ab und zu zickig sein, was allerdings nur sehr selten passiert und das auch nur dann, wenn jemand nach wiederholtem bitten immernoch mich mit irgendwelchen Dingen aufzieht oder mich verletzt.




STÄRKEN:

¤ Stimmung heben

¤ Schweigt wie ein Grab

¤ Freundlich

¤ Hilfsbereit

¤ Vor Mengen sprechen

¤Sport 



SCHWÄCHEN: 

¤ Mathe

¤ Anderen Dinge anvertrauen

¤ Geduld

¤ Neugier



VORLIEBEN: 

¤ Spaß haben

¤ Hunde

¤ Zitroneneis

¤ Filme

¤ Chinesische/Italienische Küche

¤ Tiere

¤ Bücher



ABNEIGUNGEN: 

¤ Lügner

¤ Unhygienische Menschen

¤ Langeweile

¤ Auberginen

¤ Streit



HOBBIES: 

¤ Tagebücher schreiben

¤ Eigene Bücher schreiben

¤ Sport (Joggen,Schwimmen)

¤ Zeichnen

¤ Streiche spielen

¤ Klavier spielen




**THE PAST**

LEBENSLAUF: 

Geboren bin ich in Saltsray, einer kleinen Vorstadt bei South Yorkshire, England. Die ersten Jahre meines Lebens habe ich dort verbracht. Um ehrlich zu sein kann ich mich zwar nicht an vieles erinnern, aber von den Dingen, an die ich mich erinnere, weiß ich, dass es mir dort sehr gefallen hatte. Kinderbilder erinnern mich an diese Zeit. Fußballspielen mit meinen zwei älteren Brüdern, Picknicken auf den großen Wiesen,...
Wir mussten jedoch bald umziehen, damit wir näher an der Arbeitsstelle meines Dad's leben konnten und er somit nicht ganz früh weg und erst ziemlich spät zuhause ankam. Mein Dad war Chef-Arzt und nachdem ich alt genug war, um alleine zuhause bleiben zu können, ging auch meine Mum wieder ihrem Job nach. Mein Dad Arzt und meine Mum Anwältin. Man kann also ausgehen, dass wir nie sonderlich große Problme hatten. 
Eines Tages jedoch wollten wir mit dem Auto nach London fahren. Eine Art Familienausflug mit Mum, Dad und meinen zwei älteren Brüdern Jael&Noèl. Es war ein schöner Ausflug. Wir hatten viel Spaß, haben immer viel gelacht,... doch irgendwann ging es meinem Dad schlecht. Wir dachten, dass es vielleicht eine Reisekrankheit war, doch sein Zustand verschlechterte sich Tag für Tag. Wir fuhren wieder zurück und brachten ihn ins Krankenhaus. Nach all den Checks und Untersuchungen stellte man einen Tumor fest. Der Tumor war zwar noch im Anfangsstudium, doch er verbreitete sich schnell. Auch wenn wir uns alle Sorgen machten, zeigte mein Dad nichts davon. Er fuhr, trotz mehreren Warnungen seine Arbeit in der Praxis fort. 
Ich weiß nicht, ob ich dass mutig oder dumm finden sollte... doch so ist mein Dad nun einmal und diese Eigenschaft scheine ich von ihm geerbt zu haben. Nach einer OP zur Entfernung des Tumors ging es meinem Vater Tag für Tag besser und ich hoffe, dass es auch so bleibt.
Dann kam der Zeitpunkt an dem meine Eltern mich auf der Academy angemeldet hatten. Anfangs war ich zwar noch nicht von der Idee überzeugt auf eine "noble" Schule zu gehen, doch mittlerweile fand ich das sehr interessant. Eine Art neues Kapitel in meinem Leben und das sollte sich als aufregend erweisen. Vielleicht würde ich eines Tages ein Buch über mein Leben an dieser Schule schreiben.






**ORGANISATORISCHES**
Bist du ein Gesuch: Nein

Wie hast du hergefunden? Bei Google aktive RL rpg's gesucht

Hast du RPG-Erfahrung? Ja

Zweitcharaktere? Nein

Regeln & Storyline gelesen? *editiert vom Admin*




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jamie McCarthy



Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 15.03.16
Ort : MacKenzie Academy

BeitragThema: Re: Serysa Kraliyet   Fr März 25, 2016 11:29 am

ACCEPTED

Herzlich Willkommen :3

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Serysa Kraliyet



Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 25.03.16

BeitragThema: Re: Serysa Kraliyet   Fr März 25, 2016 11:31 am

Dankeschön Very Happy

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Serysa Kraliyet   Heute um 1:20 am

Nach oben Nach unten
 
Serysa Kraliyet
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
MacKenzie Academy :: Das sind wir :: Angenommene Bewerbungen :: Schüler-
Gehe zu: